Gebet an der Grenze

Trotz Fußballspiel Österreich gegen Island waren viele Gläubige zum Hl. Stein zur Andacht gekommen. Umrahmt von herrlichem Sommerwetter war auch nach gemeinsamen Gebet noch viel Zeit für Agape bei Wein und Wasser, Nussbrot und wohlschmeckenden Pogatscherln von unseren Freunden aus dem Dekanat Znaim.
Allen ein herzliches „Vergelt´s Gott!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.