Ferienspiel Indianernachmittag

Zuerst gab es eine Rätselrallye mit 13 Stationen. Danach wurden Pfeil und Bogen, Indianerkopfschmuck mit bunten Federn und aus mitgebrachten T-Shirts tolle Indianerbekleidung gebastelt. Beim Goldwaschen konnten echte Nuggets gefunden werden. Ungeplant, aber umso erfreulicher auch der Fund eines Ringes! Zwischendurch wurde sogar der Häuptling von Retzbach gesichtet. Indianerleben macht hungrig: So freuten sich alle Teilnehmer über ein Eis! Den Kindern hat es gefallen, den Veranstaltern gebührt ein Dankeschön!

Picknick unterm Vollmond mit dem WIENER KLASSIK QUARTETT

Wenn Großartiges sprichwörtlich ins Wasser fällt: Das Wiener Klassik Quartett – ein wirklich hervorragendes Ensemble, Vollmond und Mondfinsternis mit Jahrhundertereignis der Marskonstellation. Anderseits ein Publikum, das sich mit Schmankerln und Getränken auf einen wunderschönen Abend vorbereitet und auf der Wiese häuslich eingerichtet hatte. Nur das Wetter hat sich nicht an die geplante Inszenierung gehalten. Nach einer Stunde Musikgenuss mengte sich ein fernes Donnergrollen über die Veranstaltung. Sturm löste den Wind ab und erste Regentropfen ließen die gerade noch fröhlichen Besucher Essen, Tische, Decken und sonstiges Mitgebrachtes zusammenpacken. Es wäre ein schönes Fest geworden, nur das Wetter ……

FF Heuriger Unterretzbach Sonntag

Ein Blick hinter die Kulissen: ca. 120 Hände waren alleine nur am Sonntag im Einsatz um dieses Ereignis wirklich zum Fest zu machen. Egal ob beim Schnitzelpanieren, Kuchenschneiden und Kaffeekochen, in der Grillbude, in der Küche bei kalten Essen und in der Schank. Und beim Kellnern, beim Besteckwickeln, Abwaschen …! Beeindruckend auch die Ankunft der Jugendfeuerwehr von Platt, Heufurth und unsere eigene Jugend. Hut ab, und bitte ALLE vor den Vorhang!!!

Feuerwehrheuriger 2018 Freitag

Nach dem Gewitter am Nachmittag und kurzem Bangen ob das Wetter hält, war es wieder ein großartiger Abend. Perfekt wieder das Zusammenspiel der Trachtenkapelle Retzbach mit der traditionellen Probe und den zahlreichen Helfern bei der Freiwilligen Feuerwehr Unterretzbach. Kommandant Andreas Zeindler durfte sich über zahlreiche Gäste freuen. Besonderes Lob gilt aber auch den vielen freiwilligen Helfern, und allen Spendern von Kuchen und Wein!